Eingang zum TreffSeit Sommer 2013 findet im MultiCult Jugendkulturzentrum regelmäßig Dienstags ein offener Rollenspieltreff statt. Jede_r ist eingeladen! Der Rollenspieltreff bietet die Möglichkeit das Hobby Rollenspiel kennenzulernen, kurze Abenteuer zu spielen, in andere Rollenspielsysteme reinzuschnuppern und natürlich neue Rollenspielbegeisterte zu treffen. Auch kurze Kampagnen sind derzeit am Laufen. Meist entscheidet man vor Ort, was gespielt wird. Potenzielle Spielleiter_innen dürfen aber gerne auch schon vorher ankündigen, was sie mitbringen. Ihr möchtet etwas Bestimmtes spielen? Kein Problem! Fragt doch einfach mal im entsprechenden Unterforum nach! Regel- oder Spielkenntnisse sind normalerweise nicht erforderlich, man kann einfach vorbeikommen und mitspielen!

Wer?

Rollenspielbegeisterte und solche, die es werden wollen. Alle sind willkommen! Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht notwendig.

Wann?

Immer Dienstags ab 18 Uhr. Die Ausnahme ist der erste Dienstag im Monat, an dem unser Rollenspielstammtisch stattfindet. Meist quatschen wir noch ein wenig und bilden dann Gruppen. Wer später kommt, darf gerne im Forum Bescheid geben, dann warten wir auch gerne mit dem Start einer Runde.

Wo?

Das hängt von der Woche ab. Genaues findet ihr im Forum oder einfach in der Terminleiste der Hauptseite.

Unser eigener Treff findet in den ungeraden Wochen hier statt:

Jugendkulturzentrum MultiCult Maspernplatz
Am Haxthausenhof 18 (Achtung! Wir sind im Nebenhaus mit der Hausnummer 14-16)
33098 Paderborn

Wenn ihr auf dem Maspernplatz Richtung Paderhalle schaut, dann müsst ihr rechts an der Halle vorbei. Das erste Gebäude linkerhand ist das eigentliche Jugendzentrum. In dem Gebäude dahinter ist im ersten Stock die Wohnung, die uns das MultiCult zur Verfügung stellt. Das ist das Gebäude mit dem DROBS-Schild.

Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL

Den Treff in den geraden Wochen führt die Uni-Initiative Rollenspiel an der Uni Paderborn durch, woran wir uns oft beteiligen. In dem Fall treffen wir uns im J-Gebäude der Uni im zweiten Stock. Etwa in der Gebäudehälfte befinden sich einige Seminarräume, die genutzt werden. (Lageplan)

 

Renovieren am 09.04.2016

An einem schönen Samstag haben wir mit ein paar Leuten und mit zwei Eimern Farbe unsere Räumlichkeiten renoviert.